Pfostenriegelfassade von Huber Fenster AG – unverkennbares Architekturelement

Besonders bei grossen verglasten Fassadenflächen kommen die Pfostenriegelfassaden der Huber Fenster AG oft zum Einsatz. Sie geben dem Haus seine individuelle Eigenheit und werden in Holz und Holz/Metall geliefert. Punkto Oberflächenbehandlung und Wahl der Holzart sind uns (fast) keine Grenzen gesetzt. Diverse Profilbreiten sind möglich und mit integrierten Fenstermodulen kombinierbar. Dadurch ergibt sich für den Architekten eine grosse Gestaltungsfreiheit.

Abstimmung auf nahezu jede Einbausituation

Wir erarbeiten für jeden Kunden die optimale Variante, sei dies verglast oder mit geschlossenen Elementen, mit Stufenglas oder integrierten Modulen kombiniert. Diese Systemwahl ermöglicht den Einbau von sehr hohen und breiten Fassadenverglasungen.