Isolierglas

huber

Isolierglas besteht aus mindestens 2 Glasscheiben. Zwischen den Scheiben befindet sich ein Hohlraum, dieser ist gas- und feuchtigkeitsdicht verschlossen. Der Hohlraum wird zusätzlich mit Edelgasen befüllt, welche die Wärmedämmung des Isolierglases weiter verbessern. Durch das Verbinden unterschiedlicher Funktionsgläser wie ESG, TVG, VSG oder Float werden die am Objekt geforderten Eigenschaften des Isolierglases zusammengestellt.

Nächstes Produkt
34 | 38