79

Gemeindehaus, Nesslau

Fassade mit integrierten Holz/Metall-Fenster für Gemeindehaus

Das Gebäude überrascht in mehrfacher Hinsicht. Die von der Firma Huber Fenster AG gelieferten Holz/Metall-Fenster sind im Grundriss versetzt. Sie wurden als ganze Elemente in die Fassade integriert. Die äusseren Flügel sind aussen fassadenbündig. Die dort eingesetzten Prismen-Platten brechen das Licht, somit wird Licht gewonnen ohne direkte Sonneneinstrahlung. Der mittlere Flügel setzt den Blick ins Toggenburg frei. Um den Gebäudekern aus Beton ist ein Holz-Elementbau erstellt. Dieser gibt dem regen Innenleben des Gemeindehauses etwas Ursprüngliches und Urchiges. Die Fenster sind innen aus farblos lasierter Fichte und harmonieren perfekt mit dem Innenausbaus aus Holz.
  • Gemeindehaus, Nesslau
  • Gemeindehaus, Nesslau
  • Gemeindehaus, Nesslau
  • Gemeindehaus, Nesslau

Nächstes Projekt

79 | 114
Alle Projekte