next prev
x

Denkmalpflege durch nachgebaute historische
Holz Fenster für Schulhaus

Die beiden prachtvollen Gebäude stehen unter Denkmalschutz. Die exakt nachgebauten Holzfenster der Huber Fenster AG sind dunkel gestrichen, um einem drahtigen Gerippe gleich in der Fassade zu verschwinden. Die mit Ziehglas verglasten Denkmalpflege-Fenster funktionieren stilecht innenseitig mit Fischbändern. Die Räume werden mit motorisierten Kippfenstern belüftet. So kann ein kontrollierter Luftwechsel gewährleistet und das Minergie-Label erreicht werden. In der Turnhalle wurden überhohe Fenster (3 m × 5 m) eingebaut.

Projekt
Schule Ilgen, Zürich
Baujahr
1889
Restaurierung
2012
Architekt
Rossbauer Wolfgang
Ausführung
Denkmalpflege-Fenster, Ziehglas, Fischbänder, verdeckte Motoren
Material
Holz (zweifarbig gestrichen)
Projekt 34 | 78

Denkmalpflege durch nachgebaute historische
Holz Fenster für Schulhaus

Die beiden prachtvollen Gebäude stehen unter Denkmalschutz. Die exakt nachgebauten Holzfenster der Huber Fenster AG sind dunkel gestrichen, um einem drahtigen Gerippe gleich in der Fassade zu verschwinden. Die mit Ziehglas verglasten Denkmalpflege-Fenster funktionieren stilecht innenseitig mit Fischbändern. Die Räume werden mit motorisierten Kippfenstern belüftet. So kann ein kontrollierter Luftwechsel gewährleistet und das Minergie-Label erreicht werden. In der Turnhalle wurden überhohe Fenster (3 m × 5 m) eingebaut.

Projekt
Schule Ilgen, Zürich
Baujahr
1889
Restaurierung
2012
Architekt
Rossbauer Wolfgang
Ausführung
Denkmalpflege-Fenster, Ziehglas, Fischbänder, verdeckte Motoren
Material
Holz (zweifarbig gestrichen)