next prev
x

Gastronomiegebäude

Der Ekkharthof, eine Wohn- und Arbeitsstätte für geistig behinderte Kinder und Erwachsene, wurde nach bald 40 Jahren Betriebszeit, teilweise geänderten Bedürfnissen und neuen gesetzlichen Vorschriften, angepasst. Dies führte zum Neubau des Gastronomiegebäudes. Die Huber Fenster AG fertigte für den Holzbau dreifachverglaste Pfostenriegel (VSG) von 2.50m Höhe und 3.70m Breite teilweise mit integrierten Fenstern. Der Einbau verlangte aufgrund der speziellen, abgeschrägten Formen und Schattenfugen bei der Montage eine millimetergenaue Massarbeit.

Fotograf: LUCAS PETERS PHOTOGRAPHY , Zürich

Projekt
Schule und Infrastruktur Ekkharthof Lengwil
Baujahr
2018
Architekt
Lukas Imhof Architekten
Ausführung
Pfostenriegelfassade
Material
Holz (Fichte handgezinkt, deckend behandelt mit Leinölfarbe)
Projekt 9 | 100

Gastronomiegebäude

Der Ekkharthof, eine Wohn- und Arbeitsstätte für geistig behinderte Kinder und Erwachsene, wurde nach bald 40 Jahren Betriebszeit, teilweise geänderten Bedürfnissen und neuen gesetzlichen Vorschriften, angepasst. Dies führte zum Neubau des Gastronomiegebäudes. Die Huber Fenster AG fertigte für den Holzbau dreifachverglaste Pfostenriegel (VSG) von 2.50m Höhe und 3.70m Breite teilweise mit integrierten Fenstern. Der Einbau verlangte aufgrund der speziellen, abgeschrägten Formen und Schattenfugen bei der Montage eine millimetergenaue Massarbeit.

Fotograf: LUCAS PETERS PHOTOGRAPHY , Zürich

Projekt
Schule und Infrastruktur Ekkharthof Lengwil
Baujahr
2018
Architekt
Lukas Imhof Architekten
Ausführung
Pfostenriegelfassade
Material
Holz (Fichte handgezinkt, deckend behandelt mit Leinölfarbe)