next prev
x

Neuer Hofladen

Der biologisch geführte Bauernhof befindet sich nördlich der Stadt Zürich. Er gehört der Stadt und ist verpachtet. Für den Direktverkauf ab Hof verfügt der Betrieb über einen Hofladen, der durch einen Neubau ersetzt wurde. Die Huber Fenster AG fertigte Holzfenster und fünf Eingangstüren für das Gebäude. Die Fenster mit Sicherheitsglas (VSG) sind unten festverglast, oben lassen sich die Flügel öffnen. Die Aussentüren sind alle schwellenlos und mit Panikfunktion versehen.

Fotograf: RAINER SCHÄR PHOTOGRAPY, Zürich

Projekt
Waidhof Zürich Seebach
Baujahr
2018
Architekt
Felix Jacques Frey Architekten GmbH
Ausführung
Holzfenster, Aussentüren
Material
Fichte natur (lackiert mit 30% Weissanteil)
Projekt 7 | 100

Neuer Hofladen

Der biologisch geführte Bauernhof befindet sich nördlich der Stadt Zürich. Er gehört der Stadt und ist verpachtet. Für den Direktverkauf ab Hof verfügt der Betrieb über einen Hofladen, der durch einen Neubau ersetzt wurde. Die Huber Fenster AG fertigte Holzfenster und fünf Eingangstüren für das Gebäude. Die Fenster mit Sicherheitsglas (VSG) sind unten festverglast, oben lassen sich die Flügel öffnen. Die Aussentüren sind alle schwellenlos und mit Panikfunktion versehen.

Fotograf: RAINER SCHÄR PHOTOGRAPY, Zürich

Projekt
Waidhof Zürich Seebach
Baujahr
2018
Architekt
Felix Jacques Frey Architekten GmbH
Ausführung
Holzfenster, Aussentüren
Material
Fichte natur (lackiert mit 30% Weissanteil)