Grundsatz einer Oberflächenbehandlung

huber

Warum behandeln wir Holz? Wir beschichten verschiedene Hölzer mit verschiedenen Variationen und das nicht ohne Grund. Da das Holzfenster ein masshaltiges Bauteil und ein tragendes Element ist, sind wir in der Pflicht, dies so gut wie uns möglich zu schützen. Wie vor Hitze, Kälte, Sonneneinstrahlungen, Regen, Insektenbefall, Pilze, mechanische und chemische Einflüsse. Tun wir dies nicht, werden die klimatischen Bedingungen dazu führen, dass sich das Holz grau verfärbt (Lignin des Holzes wird zerstört), bis hin zur Fäulnis. Mit einer korrekten Beschichtung, die dampfdiffusionsoffen und wasserabweisend ist, beeinflussen wir die Formstabilität und Langlebigkeit zum Positiven. Natürlich verwenden wir die Beschichtung auch zur Verschönerung und Gestaltung der Oberfläche. So können wir ihre Vorstellungen in die Realität umsetzten, wobei uns fast keine Grenzen gesetzt sind.

Nächstes Produkt
4 | 38